FotoYoga für Alle (Viniyoga)


Der Unterricht besteht aus Körperübungen (asana), welche in fliessenden Abläufen in Verbindung mit koordinierter Atmung praktiziert werden (vinyasa), wobei ausgewählte Positionen (asana) auch statisch über mehrere Atemzüge gehalten werden. Weiter beinhalten die Stunden Atemübungen (pranayama) sowie Entspannungs-, Konzentrations- und Meditationsübungen. Der Unterricht eignet sich für alle und erfordert keine speziellen Voraussetzungen; die Übungen werden individuell sinnvoll angepasst, damit jeder und jede optimal von der eigenen Praxis profitieren und diese durch regelmässiges Üben weiter entwickeln kann. Es stehen Matten, Sitzkissen und Decken zur Verfügung.

s. dazu auch unter Yoga und Viniyoga

Der Einstieg in die Kurse ist jederzeit möglich.